Navigation öffnen Suche

Willkommen im K&K-Azubi-Blog

Wir sind die Azubis der Firma Kreyenhop & Kluge.

In diesem Blog wollen wir euch die Firma und unsere Aktivitäten kurz vorstellen, damit ihr einen besseren Einblick bekommt. 

Schaut gern öfter rein, wir werden regelmäßig posten. 

Kochschulung

Kochschulung

Die Azubi-Kochschulung geht in die nächste Runde. Nachdem das Kochen im letzten Jahr so gut ankam, wurden direkt neue Gruppen eingeteilt und weiter gekocht. Die erste Gruppe in diesem Jahr bestand aus Jesper, Niklas und Nora. Wir haben uns diesmal als Hauptspeise an Sushi herangewagt, da wir das im letzten Jahr noch nicht hatten. Zum Nachtisch gab es den asiatischen Kuchen Bibinka.  

Für die frischen Zutaten sind wir morgens wieder einkaufen gefahren und alles andere konnten wir unserem eigenen Sortiment entnehmen. Angefangen haben wir mit dem Sushi-Reis. Dieser wurde zunächst gekocht und dann eine Essigzubereitung für Sushi, Salz und Zucker untergerührt. In der Zeit, in der der Reis abgekühlt ist, haben wir uns dann um den Kuchen gekümmert und das Gemüse für das Sushi geschnitten. Für den Kuchen mussten Butter, Eier, Zucker, Vanille-Butter Aroma, Kokosmilch und Mehl miteinander verrührt werden und der fertige Teig für 45  Minuten in den Backofen. 

Als der Reis dann kalt und klebrig war, konnten wir auch schon das Sushi rollen. Dafür haben wir aus unserem hausinternen Supermarkt Nori Blätter und Bambusmatten genommen. Auf die Bambusmatte haben wir ein Nori Blatt gelegt, den Reis darauf verteilt, wahlweise mit Gemüse oder auch Fisch belegt und zusammengerollt. Bei dem Gemüse hatten wir uns für Paprika, Gurke und Avocado entschieden und für die Fischliebhaber gab es Lachs und Surimi. Wir haben ebenfalls mit unserem Nigiri Former den Reis in ovale Bällchen geformt und Garnelen darauf gesetzt. Für eine leichte Schärfe wurde der Reis teilweise mit einer Wasabi-Paste bestrichen. Am Ende haben wir das Sushi mit Sojasoße und Ingwer serviert und den fertigen Kuchen mit Puderzucker bestäubt. 

Im Großen und Ganzen lief alles wie geplant und den Azubi-Kollegen hat es geschmeckt. Wir sind gespannt was es als nächstes gibt.

Ho, ho, ho....

Auch in diesem Jahr fand wieder die alljährliche Weihnachtsfeier mit allen Kolleginnen & Kollegen statt. Dieses Jahr brachte der Shuttlebus uns in das Taste in der Überseestadt in Bremen. Beim gemütlichen Zusammensitzen und einem amüsanten Gedicht ließen wir das Jahr Revue passieren. Anschließend wurde das Buffet eröffnet und bis spät in die Nacht getanzt, gefeiert und fleißig Fotos in der Fotobox gemacht.

In diesem Sinne wünschen wir eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit.

Lesen Sie weitere Einträge in unserem Archiv