Navigation öffnen Suche

Kreyenhop & Kluge GmbH & Co. KG

Hähnchen-Falafel mit Minze

Hähnchen-Falafel mit Minze

für 4 Personen

Rezept drucken

Zutaten:

  • 50 g Bulgur
  • 4 große Tortillas (FP)
  • 250 g Kichererbsen 
  • (aus der Dose)
  • 3 gehackte Frühlingszwiebeln
  • 1 gehackte Essiggurke
  • 2 kleine gewürfelte Tomaten
  • 3 El gehackte glatte Petersilie
  • 2 El gehackte frische Minze
  • 1 El Zitronensaft
  • 2 El Olivenöl
  • 1–2 gehackte Knoblauch­zehen
  • 1 gehackte Schalotte
  • 1 Tl gemahlener Koriander
  • 1 Tl gemahlenerKreuzkümmel
  • 1/2 Tl gemahlener Zimt
  • 400 g Hähnchenhackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl zum Wenden
  • Öl zum Frittieren
  • 100 g Joghurt

Benötigte Produkte:

  • DOYAL Kichererbsen
  • NGR versch. Gewürze
Auf den Merkzettel

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten ((plus Back- und Frittierzeit)

Pro Portion ca. 370 kcal/1554 kJ

1. Den Bulgur etwa 20 Minuten in heißem Wasser einweichen. Die Tortillas in je 3 Tortenstücke schnei­den und mit einem feuchten Küchentuch vor dem Austrocknen schützen. Dann aus Backpapier 12 Recht­ecke (ca. 7 x 16 cm) schneiden. Backpapier um die untere Hälfte der Tortillas wickeln, sodass eine Tütenform entsteht. Papier an der Spitze zusammendrehen.

2. Bulgur absieben und das Wasser ausdrücken. Kichererbsen abtropfen lassen und mit Bulgur, Frühlingszwiebeln, Gurke, Tomaten, Kräutern, Zitronensaft und 1 El Olivenöl vermischen. Den Knoblauch mit der Schalotte im restlichen Öl glasig dünsten. Gewürze mitbraten, bis sie anfangen zu duften. Mit dem Hackfleisch vermengen, salzen und pfeffern. Daraus mit nassen Händen kleine Taler formen, in Mehl wenden und etwa 5 Minuten in heißem Öl frittieren. In jede Tüte eine Falafel, etwas Bulgurmischung und Joghurt geben und servieren.

Zubereitung Hähnchen-Falafel mit Minze

Weitere Rezepte

Alle Rezepte ansehen