Navigation öffnen Suche

Kreyenhop & Kluge GmbH & Co. KG

Lammcurry mit Galgant

Lammcurry mit Galgant

für 4 Personen

Rezept drucken

Zutaten:

  • 1 kg Lammkeule ohne Knochen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 El Öl
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 10 g Ingwer
  • 2 Tl Sambal Oelek
  • 3 Tl Kurkuma
  • 1 1/2 Tl Galgantpulver
  • 1 Tl Zimt
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 2 Tl Zucker
  • 1 rote Chilischote
  • 500 ml Kokosmilch
  • 125 ml Kokoscreme
  • frischer Koriander

Benötigte Produkte:

  • DIAMOND Sambal Oelek
  • NGR versch. Gewürze
  • AROY-D Kokosnussmilch und -creme
Auf den Merkzettel

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten (plus Garzeit)

Pro Portion ca. 323 kcal/1355 kJ

1. Das Fleisch in Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Lammfleischwürfel darin von allen Seiten gut anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

2. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken, den Ingwer schälen und reiben. In der Pfanne im verbliebenen Fett 2–3 Minuten andünsten, dann an den Rand schieben und die Gewürze mit dem Zucker zufügen und 2 Minuten schmoren.

3. Die Chilischote putzen, waschen, entkernen und in Ringe schneiden. In die Pfanne geben und Kokosmilch sowie -creme zugeben. Aufkochen lassen und unter Rühren etwa 10 Minuten köcheln, bis sich das Öl an der Oberfläche absetzt.

4. Das Fleisch wieder in die Pfanne geben und et­wa 1 Stunde bei mittlerer Temperatur und unter gelegentlichem Umrühren garen. Mit frischem Koriander bestreuen und mit Reis servieren.

Zubereitung Lammcurry mit Galgant

Weitere Rezepte

Alle Rezepte ansehen