Navigation öffnen Suche

Kreyenhop & Kluge GmbH & Co. KG

Basmatireis mit Linsen

Basmatireis mit Linsen

für 4 Personen

Rezept drucken

Zutaten:

  • 200 g braune Linsen
  • Salz
  • 200 g Basmatireis
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 ml Olivenöl
  • 2 Tl gemahlener Zimt
  • 2 Tl Paprikapulver
  • 2 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • schwarzer Pfeffer
  • 2 El gehackter frischer
  • Koriander

Benötigte Produkte:

  • TILDA Basmatireis
  • RAJAH gemahlener Kreuzkümmel
  • NGR Zimt
  • NGR Paprikapulver
Auf den Merkzettel

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten (plus Einweichzeit)

Pro Portion ca. 465 kcal/1953 kJ

1. Linsen über Nacht einweichen. Am nächsten Tag abgießen und in Salzwasser etwa 40 Minuten kochen. 20 Minuten vor Ende der Garzeit den Reis in Salzwasser geben und ebenfalls garen.

2. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und zerdrücken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln sowie Knoblauch darin etwa 5 Minuten dünsten.

3. Die Gewürze in die Pfanne geben und alles weitere 5 Minuten bei geringer Temperatur schmoren. Koriander waschen, trocken schütteln und hacken.

4. Reis und Linsen abgießen und gut abtropfen lassen. Mit der Pfannenmischung gut verrühren. Den Koriander unterheben und mit Salz und Pfeffer ab­schmecken. Warm servieren.

Zubereitung Basmatireis mit Linsen

Weitere Rezepte

Alle Rezepte ansehen