Navigation öffnen Suche
Länderküche China

Chinesische Küche

Die Teigtaschen Wan Tan, die Peking Ente, die unzähligen Varianten von Dim Sum, Nudeln gebraten oder in der Suppe sowie Hühnchen Kung Pao – die chinesische Küche erfreut sich weltweit großer Beliebtheit.

Das bezeugen nicht zuletzt die zahlreichen China-Restaurants, die seit vielen Jahren wie selbstverständlich zum Stadtbild gehören. Dabei gibt es die eine chinesische Küche praktisch nicht. Denn sie umfasst nicht weniger als acht Regionalküchen. In jeder dominieren andere Aromen. Grob gesagt: im Norden eher deftig, süßlich im Osten und scharf im Süden.

Und während im Süden hauptsächlich Reis gegessen wird, ist im Norden Weizen das Grundnahrungsmittel. In den meisten Regionen geht es aber nicht ohne Sojasauce, Ingwer, Frühlingszwiebeln und Chilisauce. Dagegen findet man, wegen der weit verbreiteten Laktoseintoleranz, nur wenig Milchprodukte in der chinesischen Küche.

Rezepte

Exotische Rezeptideen

Alle Rezepte ansehen